Quadratisch-praktisch-guter Kaffee? Tchibos Qbo Kapselmaschine im Test

Es ist ja so: Kapsel Kaffee ist meist unverhältnismäßig teuer und die zugehörigen Maschinen eher günstig. Einher geht mit den Kapseln Müll der entsorgt und idealerweise recycelt werden muss, ganz abgesehen von der Frage: „Wo kaufe ich meinen Kaffee??“. Nachdem Nespressos Patent ja zwischenzeitlich ausgelaufen ist und vielfach Dritthersteller mit teils günstigeren Kapseln auf den Markt drängen hat Tchibo mit dem noch recht neuen Qbo System sicher nicht den einfachsten Start.

Da fragen wir uns natürlich: Hält Qbo, was der bekannte Kaffeehersteller verspricht? Und sehen die Maschinen in der Praxis eben so gut aus, wie sie im Web beworben werden? Und natürlich, allem voran, taugen die Kaffee-Kapseln? Eines vorne weg: Verdammt lecker, der Kaffee, den Tchibo hier verkauft!

„Quadratisch-praktisch-guter Kaffee? Tchibos Qbo Kapselmaschine im Test“ weiterlesen

Qualitätskaffee aus dem Supermarkt? Cremesso. [Review]

Ihr wißt es ja. Ich = Kaffeejunkie und Kaffeefan.
So. Dann wißt ihr ja, daß ich privat das Nespressosystem verwende. Anfangs aus Faulheit, nun weil’s lecker ist und mir viel besser schmeckt als all das, was auch moderne Vollautomaten produzieren. So gesehen ist die Messlatte also für einen Test des noch recht jungen „Cremesso“ Systems recht hoch gelegt. Schauen wir uns dann also mal verhältnismässig unbelastet die kleine Cremesso Automatic Maschine in peppigem „rusty red“ sowie vier der fünf Kaffeesorten und die zwei am 1. Mai auf den Markt kommenden Teesorten an. Mehr im nun folgenden Testbericht!

„Qualitätskaffee aus dem Supermarkt? Cremesso. [Review]“ weiterlesen