Die Beatles also…

… das ist nun Apples Überraschung für diesen kühlen 16. November 2011. Irgendwie zweifle ich daran, in einem Jahr das “Yellow Submarine” trällernd an diesen Tag zu gedenken, da der komplette Beatles Katalog im iTunes Store landete. Apple bewarb ja vor zwei Tagen ca., daß man sich dieses Tages erinnern werde… Hmmm…

Nun ist das ja generell nichts Schlechtes. Meinen Musikgeschmack treffen die Pilzköpfe zwar nun nicht, den vieler millionen andere Menschen aber schon. So gesehen ist das ja schön. Aber weshalb macht Apples Marketingabteilung solch Trara darum? Eine Ankündigung innerhalb iTunes hätte gereicht.

Das “Mißfallen” des Twitter Universums scheint Apple jedenfalls schon mal gewiß, kaum jemand zeigt sich wirklich “erfreut” über die Verlautbarung. Viele sind irritiert, weshalb solch Banalität von Apple so beworben wird. Nun ja, Apple wird schon denken, Gründe zu haben.

Aber Apples Werbelinie scheint ja in letzter Zeit gerne mal etwas… hmm… zu “abgehoben” zu sein. Ich persönlich fand schon den Spruch “…das ändert alles. Wieder einmal.” mehr als plump und viel zu angeberisch. Denn wirklich verändert hat das iPhone 4 nichts, auch wenn es ein hervorragendes Gerät ist (nicht falsch verstehen). Aber wirkliche Innovation sah man eigentlich wenig in letzter Zeit, mal vom MacBook Air abgesehen.

Sehen wir nur eine langsame “Normalisierung” Apples auf das Niveau der Konkurrenz? Oder nur eine temporäre Erscheinung? Was haltet ihr davon?

  • Die Codes f�r iTunes Geschenkkarten wurden anscheinend geknackt
  • Kein Surroundsound am Computer im iTunes Moviestore
  • MobileMe f�r Windows von Apple aktualisiert. [download]
  • iTunes 8.1 ver�ffentlicht [download]
  • M�glicherweise am 8.Juni Ver�ffentlichung von Snowleopard?
  • iTunes 8.1 synchronisiert endlich korrekt die Kalenderfarben
  • Vergleich: Picasa gegen iPhoto Gesichtserkennung, wer gewinnt?
  • Neuer Build von MacOS 10.5.7 an die Entwickler verteilt
  • Neuer iPod Shuffle: Silber oder Schwarz, incl. Voiceover. iFixit hat den Shuffle �brigens auch gleich zerlegt.
  • Mehr Informationen zur “Inkompatibilit�t” zu Kopfh�rern anderer Hersteller beim neuen Shuffle.
  • Neues Patent f�r Apple: Funk-Zeiger-System (�hnlich wie die Wii-Remote) f�r’s Apple TV (?) [en]
  • Engadget berichtet �ber ein gemoddetes (ver�ndertes) Geh�use eines schwarzen MacBooks: Der beleuchtete Apfel wurde gegen ein zweites Display getauscht. SEHR interessant! [en]
  • Hohe L�fterdrehzahlen unter Last bei den neuen iMacs? [en]
  • Riesige Galerie auf Engadget.com zum neuen MacPro mit Nehalem Prozessoren.
  • Timecapsule mit Hitzschlag?

Gewinnspiel:
Wer von euch meine Seite (www.macmaniacs.at) auf seiner Internetseite, Blog, etc. verlinkt (dauerhaft, nicht nur in einem Blogeintrag) und die meisten Backlinks zu meiner Seite generiert (also die meisten Besucher zu mir lockt :-)) der gewinnt eine Logitech Quickcam E3500!

  • Neuer build von Snow Leopard sollte Ende Januar erscheinen
  • Die neuen Retail Versionen von iWork 09 verlangen nicht mehr nach der Eingabe der Seriennummer
  • TechRestore bietet Umbaum�glichkeit auf mattes Display f�r die 15″ MacBook Pros an. 199USD
  • Seagate scheint langsam das Firmware Problem seiner Barracudafestplatten in den Griff zu bekommen
  • Anscheinend kommt es bei den Mini Displayport Adaptern auf Duallink f�r den Anschlu� des 30″ Cinemadisplays zu st�renden Anzeigefehlern! Aber nicht bei Jedermann…
  • In einem Video vom DevTeam k�nnt ihr euch den erfolgreichen Jailbreak eines iPod Touches der zweiten Generation angucken
  • Auf ArsTechnika wird nun spekuliert, ob Infineons neuer 4G Chip ins n�chste iPhone finden wird
  • YouTube integrierte nun endlich mal Downloadlinks
  • Spielfilmangebote im deutschen iTunes Store scheinen kurz bevorzustehen
  • Dell scheint einen PC im 50er Jahredesign anbieten zu wollen. Schick schick!

Steve Jobs Gesundheitszustand ist schon seit l�ngerer Zeit immer wieder Gespr�chsthema in den Medien. Nun hat Steve aber anscheinend in einem internen Schreiben an die Apple mitarbeiter bekanntgegeben, seine T�tigkeiten als Apples CEO bis zum Juni 2009 niederzulegen….

Dies sch�rt nat�rlich nun die Ger�chte um Steves Gesundheitszustand neuerlich und vielfach wird spekuliert, er habe wieder Krebs. Angesichts der Krebsart die er besiegt hatte eine durchaus sich im Bereich des m�glichen befindliche Spekulation.

Was auch immer der Grund f�r Steves Abstinenz von Apple sei: Ich w�nsche Steve alles Gute f�r die Zukunft, und hoffe, er kommt bald wieder!

  • Picasa, Googles Bildbearbeitungs und Verwaltungssoftware ist nun auch f�r den Mac als Betaversion verf�gbar.
  • Auf MacWorld k�nnt ihr erste Statements und Berichte zu iPhoto 09 sowie Pages 09 nachlesen. [EN]
  • Surroundsound aus iTunes? Infinite Loop berichtet. [EN]
  • Burn Again FS in Version 1.2 von Freeridecoding erschienen
  • Ist nun Windows 7 ein brauchbares Windows? Speziell, wenn man es, aus welchen Gr�nden auch immer, am Mac installieren will/mu�? Was sagt ihr dazu?
  • Mittels OFACO (oldfashined completion) schneller tippen in Mail
  • Neues, verbessertes Interface in MacOs 10.6?
  • Apples Displayport wird zum VESA Standard
  • iPhone Nano nun doch im Juni? Ger�chte, Ger�chte…
  • Details zum Akkutausch beim MBP 17″ in Apples Supportdokument Preis: 179�
  • Patentantrag seitens Apple f�r eine iSight HINTER dem Display?! [EN]
  • Neue, schicke Funkmaus von Genius

MacWorld San Francisco 2009

  • Neues iLife. iPhoto 09 wurde um “Places” und “Faces” erweitert und der Export direkt zu Flickr & Facebook ist m�glich. Google Maps ist integriert. Geotagging kann nun sogar in Fotob�cher integriert werden. Auch Diashows k�nnen nur auf’s iPhone udgl. synchronisiert werden.
  • iMovie 09 mit besserem Drag & Drop, verbessertem Schnitt und Themes sowie der M�glichkeit verwackelte Videos zu stabilisieren. Zudem gibt es neue Filter und es k�nnen auch Videos wie Fotos auf einer Weltkarte eingeblendet werden.
  • Garageband 09 kommt mit “Learn to play” um das Lernen von Instrumenten zu erm�glichen. 9 Lektionen f�r Guitarre & Klavier werden mitgeliefert. Weitere Lektionen k�nnen in einem in Garageband integrierten Store gekauft werden.
  • iDVD und iWeb wurden auch �berarbeitet und werden gemeinsam mit den anderen Applikationen Ende Januar ausgeliefert.
  • iWork 09: In Keynote k�nnen nun Diagramme animiert werden, au�erdem gibt es neue �berg�nge. Au�erdem gibt es “Keynote Remote” f�r iPhone �und iPod Touch f�r 99cent zum Download. Pages bietet nun ENDLICH eine Vollbildansicht, unters�tzt Mathtype & Endnote und es wurden 40 neue Templates hinzugef�gt. Numbers wurde um�Tabellenkategorien,�Einfaches Schreiben von Formeln,�250 Funktionen mit Funktionsansicht sowie um eine�verbesserte Diagramm-Optionen erweitert. Diagramme in Pages k�nnen nun direkt aus Numbers erstellt werden und werden auch automatisch aktualisiert. Auch wird in K�rze eine beta von “iWork.com” ver�ffentlicht, lauff�hig logischerweise auf Macs und Dosen.
  • MacBox Set: Es k�nnen MacOS, iLife sowie iWork im Bundle f�r 169USD bestellt werden.
  • One more thing: MacBook Pro 17″: Weniger als 2,5cm d�nn, 3,3kg schwer mit full HD Aufl�sung und 700:1er Kontrastverh�ltnis. MiniDisplayport, 3xUSB, nur FW800, MagSafe sowie Gigabit Ethernet. 2,93GHz iC2D und bis zu 8GB RAM. Ausgestattet mit bis zu 256GB SSD und den �blichen zwei Grafikkarten. Akkulaufzeit 8 Stunden (theoretisch). Der Akku ist NICHT austauschbar und soll 1000 Zyklen halten. Dadurch wurde eine 40% l�ngere Laufzeit erzielt. Sobald der Akku am Ende seiner Lebensdauer angelangt ist, bietet Apple ein R�cknahmeprogramm an. Preis: Ab 2799USD. Es git nur eien vorgefertigte Konfiguration mit 2,66GHz, 4GB Ram sowie 320GB Festplatte. Auslieferstart Ende Januar.
  • Very last thing: iTunes nun endlich DRM-frei, wie erwartet. Preise gestaffelt in 69cent, 99cent sowie 1,29EUR, g�ltig ab April 2009. Der vorhandene Musikkatalog wird nach und nach auf die DRM-Freie Variante umgestellt werden. Endlich ist es auch m�glich �ber 3G am iPhone Musik zu kaufen und herunterzuladen. Das funktioniert ab sofort, auch im deutschen Store. Au�erdem ist schon jetzt das Gro� an Musik DRM-Frei 🙂

  • Erste Erfahrungen; dar�ber berichtet MacTechnews.de in bezug auf das Rework bei den Trackpads der neuen MacBook (Pros). Au�erdem ist ein Quicktime Kompatibilit�tsupdate erschienen.
  • Das fscklog.com berichtet �ber die Probleme beim Abspielen via iTunes von HD und nicht HD Content bez�glich der HDCP Kodierung.
  • Patentantrag seitens Apple f�r neue Art der Anzeige von Benachrichtigungen um Strom auf mobilen Ger�ten zu sparen.
  • Das neue 24″ LED Cinema Display l��t sich nun �brigens auch bei uns im Applestore bestellen und soll bis Ende des Monats geliefert werden.
  • MacWirless Powerline Network Adapter
  • Jetzt isses Fix, USB3.0 ist festgelegt.
  • Soundeffekte f�r’s iPhone, also eher iPhone als Soundmachine
  • iPhone als Ziffernblock f�r die MacBook Pros
  • Wenn Chefkocks ihre Rezepte preisgeben: Cookstr
  • Wer etwas extravagantere (englische) Statusmeldungen mag: www.generatus.com
  • AppleTV Update auf Version 2.3 f�gt Airtunes Streaming die M�glichkeit, andere Fernbedienungen zu verwenden, hinzu.
  • MSN zugeh�rige Zeitschrift bietet 15 Gr�nde f�r den Wechseln zum Mac an.
  • Mit Storytlr kleine Fotogeschichten erz�hlen
  • twollow – der Twitter-auto-follower
  • Heimliche Aktivierung von CS4 bei Adobe
  • BoinxTV f�r ambitionierte Hobbyfernsehstudionisten
  • Parallels Desktop 4 erschienen
  • Sony BMG eventuell bald mit dabei bei iTunes Plus?
  • iLife Support 8.3.1 f�r Tiger 10.4.11 ver�ffentlicht
  • “altes” 23″ Cinemadisplay & alte InEar Kopfh�rer aus dem Applestore verschwunden
  • Ein Bericht auf MacNews.de zu den “Macken” der neuen MacBooks(*)
  • Griechische Ger�chtseite behauptet, am 21.11.08 w�rde die iPhone Software 2.2 erscheinen
  • “Ocarina” im AppStore; f�r alle, die mal gerne blasen, ins iPhone, versteht sich.
  • Dilletantische, weltfremde Ansicht des ORF Programmchefs zum Thema Internet…

(*)…affiliate Link

Diskutier mit im Forum! http://forum.macmaniacs.at

Wenn Photoshop “echt” w�re, so “analog” halt…

  • Snow Leopard (10.6) mit Finder in Cocoa
  • Neues Update f�r Airport Extreme 2008-004
  • Neuer Patentantrag, der auf neue Technologien in MacOS 10.6 hinweist
  • Anandtech verleicht Laufzeit der MacBooks bei Windows und MacOS
  • Garagesale 5.1 mit Unterst�tzung f�r eBay Festpreisauktionen
  • Wer’s Bung mag: Cover Scout 3 f�r iTunes
  • Mittels “PhotoCopy” Backups der iTunes Library auf Flicker anlegen
  • SEHR ausf�hrlicher Testbericht zu den neuen MacBook Pros (in englisch) auf Appleinsider
  • Geschwindigkeitsvergleich USB2.0 & Firewire auf neuen MacBook Pros
  • Blue Ray Brenner von OWC
  • HD-Quicklook Plugin kann auch AVCHD-Format
  • Erste Fortschritte beim Unlock der neuen iPhones
  • Google Earth nun auch als App f�r’s iPhone!
  • Wieder mal Ger�chte �ber ein Netbook von Apple
  • HDMI-Router f�r Anspruchsvolle
  • Wie bekomm ich einen Avatar? Da gibts f�nf M�glichkeiten
  • Apple spricht sich f�r die gleichgeschlechtliche Ehe in Kalifornen aus!

Diskutiert doch mit im Forum!