3M Privacy Protector Folien für MacBook Air, iPad & iPhone 5 im Test

logo_3mWer saß nicht schon im Flugzeug, vertieft in die Arbeit am MacBook oder in ein Buch am iPad und bemerkte dann, dass der Sitznachbar neugierig auf den Bildschirm glotzt. Aus diesem Grund haben wir uns diesmal 3M Sichtschutzfolien, die “Privacy Protectors” etwas genauer angesehen.

Mit Preisen von 16€ (iPhone) bis über 80€ nicht ganz billig, wollen wir uns im folgenden Testbericht ansehen, ob die Folien halten, was 3M verspricht und wie einfach die Folien anzubringen sin. Vor allem wollen wir aber auch wissen, wie die Qualität der Folien selbst für iPhone 5, MacBook Air 13″ sowie iPad 3 ist.

3m 009

“3M Privacy Protector Folien für MacBook Air, iPad & iPhone 5 im Test” weiterlesen

Das iPad 2 & iOS 4.3

Overview smartcover gallery1 20110302

©2011 Apple Inc.

Technische Daten

  • Dünner (nur 8.8mm)
  • Leichter bei gleicher Akkulaufzeit
  • 1,0Ghz Dualcore A5 Prozessor
  • 16, 32 und 64GB
  • Doppelt so schnell wie das iPad 1
  • 9 fache Grafikleistung
  • Neue Hüllen aus Microfaser (39$) und Leder (69$)
  • HDMI Vidoeausgang bis 1080p
  • Veröffentlichung in Europa am 25.März!!
  • Eingebaute Kamera hinten mit 720p/30fps, VGA Frontkamera
  • iPad 2 gibt’s auch in weiß
  • Gyrosensor
  • Das original iPad (1) gibt’s jetzt schon ab 379€
  • Das iPad 2 ist ab 499€ (16GB WiFi Variante) erhältlich!

iOs 4.3 Vorstellung

  • iTunes Homesharing
  • Airplay Verbesserung
  • Photobooth
  • Facetime
  • Erhältlich ab 11.03.2011
  • Personal Hotspot (für iPhone 4)

Sonstige Vorstellungen

  • iMovie für iPad (Universal, läuft aber nur auf iPad 2!)
  • Garageband für iPad
  • Neue iPad Hüllen (siehe oben)

 

 

iPad (2) Event – Warmup

IPad2Event

Wir wollen hier nun keine elend lange Diskussion über Wahrscheinlichkeiten und Unwahrscheinlichkeiten lostreten, und auch keine weitere elend lange Auflistung und Bewertung möglicher iPad Neuerungen schreiben.

Kurz und knapp – hier kurz angerissen, worum es sich heute beim iPad 2 Event drehen kann/könnte.

TouchTalk berichtet übrigens wieder LIVE über das Event, es lohnt also bei

live.touchtalk.at

vorbeizuschauen!

 

Zusammenfassung der Gerüchte:

  • iPad 2 wird vorgestellt
  • iPad 1,5 wird vorgestellt, iPad 3 wird das eigentliche große  Update 2012
  • Schnellere CPU sowie mehr RAM
  • Retina Grafik (2048×1536)
  • sicher keine Retinagrafik
  • Steve Jobs hält das Event ab bzw. erscheint zumindest auf der Bühne
  • Vorstellung von iOS 5, erste Beta für Entwickler
  • iPad 2 sofort in USA zum Kauf verfügbar
  • iPad 2 mit Produktonsengpässen noch NICHT verfügbar
  • iPad 2 mit weißen Rändern am Displayglas
  • Schlankeres Design aus Alu
  • Schlankeres Design aus Fiberglas
  • Schlankeres Design aus Liquidmetal
  • Neue Akkutechnologie, längere Akkulaufzeit
  • Geringe Neuerungen dafür günstiger als die Konkurrenz
  • Runderneuertes MobileMe
  • Gratis MobileMe
  • eigener Maps-Service um von Google loszukommen
  • iTunes Streaming
  • iTunes Backup in der Cloud
  • usw.

Was lernen wir daraus? Wir wissen, daß wir nichts wissen. Gerüchteseiten widersprechen sich prinzipiell und daß die Mär vom iPad in verschiedenen Farben diesmal noch nicht aufgekommen ist, wundert mich ehrlichgesagt.

Gespannt sind wir aber wohl alle sehr, ob Apple erneut ein Kaninchen aus dem Hut zaubert oder das iPad lediglich runderneuert wie damals beim Wechsel vom iPhone 3G zum 3GS oder ob tatsächlich ein Teil der teils sehr weit hergeholten Gerüchte sich als Wahrheit entpuppt!