Genug von iCal? Busycal ist eine hervorragende Alternative!

Busycal iconiCal dürfte jedem Macuser bestens bekannt sein, ist es doch standardgemäß auf jedem Mac installiert. Prinzipiell tut es auch passabel seinen Job und dürfte für die durchschnittliche Terminverwaltung ausreichen.

Gerade aber mit Lion hat Apple an iCal einige Veränderungen vorgenommen. Einigen stößt der “Leder-Look” bitter auf, anderen die fehlende Kalenderliste die nun nur noch über einen Extraklick erreichbar ist. Die meisten möchten wohl beides wieder auf “normal” Zurückgestellt wissen.

BusyCal ist hier eine zwar nicht ganz billige aber hervorragende Alternative!

Busycal

“Genug von iCal? Busycal ist eine hervorragende Alternative!” weiterlesen

Leder zu Metall ändern: MacOS X Lion iCal & Adressbuch [Tip]

Überall lese ich immer und immer wieder, wie schlimm der “Leder Look” des neuen iCal sowie Adressbuches sei. Mir persönlich gefällt es ausgesprochen gut. All jene, die sogar von einer Benutzung der beiden Apps ob der ach-so-schlechten Optik nun absehen, dürfen aber aufatmen.

Die Macusergruppe Dresden hat im verlinkten Beitrag nämlich eine schöne Lösung veröffentlicht, um einen Alu-Look (nein, kein brushed Metal) 😉 für iCal und das Adressbuch wiederherzustellen. Saubere Arbeit, wie ich finde!

Ical metall

Kleiner Helfer: CalenderBar (Mac) – Schneller Überblick über Termine und Geburtstage

Heute ganz kurz getestet und für SEHR gut und praktisch befunden. CalenderBar. Dabei handelt es sich um eine kleine Software zum äußerst günstigen Preis von 79cent 1,59€ die über ein Menüitem in der Menüleiste anstehende Termine und Geburtstage anzeigt. Besonders schön dabei ist, daß nicht nur die ohnehin schon in iCal vorhandenen Termine angezeigt werden, sondern auf Wunsch auch Einträge vom Google Kalender eines Google Kontos sowie Events und Geburtstage aus Facebook.

Eine ideale kleine Software um mal eben schnell zu prüfen, was an Terminen ansteht und wer Geburtstag hat, ohne verschiedene Programme oder Webseiten bemühen zu müssen. Beide Daumen hoch, fünf von fünf Sternen.

Artikel wurde nicht gefunden

iCal sync – Busysync macht’s

Fast alle von uns Macusern nutzt wohl iCal. Zwar hat es auch seine Macken ist aber im Gro

  • Auf welchen Macs ist iLife 09 lauff�hig?
  • Achim vom Plattenbaublog hat eine n�tzliche Liste an MacProgrammen erstellt, die in keinem “Startpaket” fehlen d�rfen!
  • Eventbox – Der Allesk�nner f�r Twitter, GoogleReader, Facebook, Flickr & Co.
  • F�r 15,95$ k�nnt ihr eure iCal Ereignisse semitransparent �ber dem Schreibtisch (eures Macs) schweben lassen. EON macht’s m�glich! Download der 30 Tage Testversion.
  • Schwarzkopiertes iWork 09 schleust Trojaner in euren Mac ein!
  • Mit der Quadro NVS420 bietet Nvidia die erste Grafikkarte zum Anschlu� von 4×30″ Cinemadisplay f�r den Mac an!
  • Apple Aktualisiert das weisse 13″ MacBook – good catch! F�r 949� erh�lt man nun ECHTE Grafik (kein shared VRAM mehr) und 1GHz Frontsidebus! Und das MIT Firewire 400!
  • Apple Patent: Heuristisches Multitouch [EN]
  • Apple Patent: Erweiterter Umgebungsger�uschsensor [EN]
  • Mittels twingly.com die Microblogs durchsuchen
  • WiFi Hotspots finden mit WeFi [EN]
  • Muskeltraining mit der WiiMote
  • Mashable pr�sentiert: 30+ business Facebook apps [EN]
  • Apple zieht mit Pr�sident Obama ins wei�e Haus ein [EN]