tado° Heizungssteuerung – von einem System zum Anderen, Teil 3: im Alltag

Einige Zeit ist nun schon die tado° Heizungssteuerung bei uns im Einsatz und hat sich nun auch schon sehr gut eingestellt. Was sich sonst noch so rund um tado° getan hat, erfahrt ihr in diesem finalen Artikel…

“tado° Heizungssteuerung – von einem System zum Anderen, Teil 3: im Alltag” weiterlesen

tado° Heizungssteuerung – von einem System zum Anderen, Teil 2: Einstellungen

Dies ist der zweite Teil zur Serie: tado° Heizungssteuerung – von einem System zum Anderen. Teil Eins: Installation findet ihr hier!

Die tado° App ist ja schon installiert – diese sollte nun optimaler weise auf den Geräten aller Mitbewohner installiert sein, damit die Heizungsregelung über die Anwesenheitserkennung der Personen die Temperaturen steuern kann. Sollten zum Beispiel Kinder ohne Smartphone in einem Haushalt wohnen, dann kann man auch fixe Zeiten einstellen. Da unser Kind nicht alleine zuhause ist, sondern immer mit einem Elternteil kommt bzw. geht, kommt bei uns die Steuerung über die Anwesenheit der erwachsenen Personen zu tragen.

“tado° Heizungssteuerung – von einem System zum Anderen, Teil 2: Einstellungen” weiterlesen

tado° Heizungssteuerung – Von einem System zum Anderen, Teil 1: Installation

tado-presse-en-boxsmartphoneVor einigen Jahren, genauer gesagt kurz nach der Anschaffung eines Ofens im Wohnzimmer, musste ich mir überlegen, wie ich die Räume in unserer Wohnung heize, auch, wenn der neu Schnellbrenner angeheizt wird. Das Problem: da das Thermostat für die gesamte Wohnung in unserem Wohnraum platziert ist, schaltet die Gas-Heizung für alle Räume aus, weil ja die Temperatur über den Holzofen erreicht wird. Das ist eher ungünstig.

Damals hatte ich mich für eine Heizungssteuerung von ELV, mit einzelnen Heizkörperthermostaten, Raumthermostaten und einer Steuerungseinheit an der Therme, welche den Wärmebedarf anmeldet, entschieden. Dieses Patent ist jetzt seit 4 Jahren anstandslos gelaufen aber man hatte immer wieder mit kleinen “Problemchen” zu kämpfen: Die Stellmotoren waren recht laut – nicht fein, wenn die in der Nacht loslegen und auch die Batterien der Heizkörperthermostate musste ca. alle 1,5-2 Monate wären der Heizphase getauscht werden. Die Meldung zum Batterien tauschen war sein sehr nerviger, diffuser Piepton, welcher absolut nicht geortet werden konnte (bei 5 Thermostaten ebenfalls eher ungünstig) und ab und zu sind die Thermostate vom Heizkörper gefallen…

Schlussendlich musste was neues her, eine tado° Smarte Heizungssteuerung!

Diese Review ist in mehrere Teile aufgeteilt die mit Abstand von 1-2 Wochen veröffentlicht werden!

  • Teil 1: Installation
  • Teil 2: Bedienung & Problemlösung

auspacken
“tado° Heizungssteuerung — Von einem System zum Anderen, Teil 1: Installation” weiterlesen

Dyson Supersonic: Was bietet der 400€ Haartrockner?

in-the-box-dyson-supersonic-iron-fuchsiaWenn mir jemand vor ein paar Monaten gesagt hätte, dass ich hier mal über Haushaltsgeräte schreiben werde, hätte ich ihm vermutlich den Vogel gezeigt. Dennoch durfte ich bereits den Dyson Airpurifier für MacManiacs testen und war begeistert. Aber selbst danach hätte ich mir nicht gedacht, dass ich jemals über einen Föhn schreiben werde.dyson
“Dyson Supersonic: Was bietet der 400€ Haartrockner?” weiterlesen

Dyson Pure Cool Link – Ein Traum für jeden Allergiker

Dyson_PureCoolLink_WHSIL_04A3_Ws_300Als Heuschnupfen-Allergiker hat man es nicht leicht – immer dann im Frühling, wenn es draußen fein und warm wird, beginnen die größten Qualen. Man niest ständig, die Nase und die Augen rinnen und Luft bekommt man auch nicht ordentlich. Zuhause hat man anfangs meistens ein besseres Klima, aber mit der andauernden Pollenbelastung wirds auch dort unerträglich. Man kann dem zwar vorbeugen indem man sich Pollenschutzgitter kauft (vom Patent soetwas wie Fliegengitter), aber das will man eigentlich nicht, weil die so dicht sind, dass man nicht mehr hinaus gucken kann.

Als nun schließlich eine Pressemeldung zum Dyson Pure Cool Link bei mir im Postfach auftauchte konnte ich mich für die Idee dahinter sofort begeistern, weil dieser 99,95 % der Schadstoffe und Allergene aus der Luft entfernen soll. Natürlich haben wir gleich nachgefragt ob wir einen zum Testen bekommen können;  dieser wurde dann auch prompt geliefert:

Homepage
“Dyson Pure Cool Link — Ein Traum für jeden Allergiker” weiterlesen